Die Worttänzerin bloggt
Buch „Web oder Stirb“ von PR-Doktor Kerstin Hoffmann

Erfolgreiche Unternehmenskommuniktion in Zeiten des digitalen Wandels

Als ich von der Veröffentlichung des Buches „Web oder Stirb!“ meiner Kollegin Kerstin Hoffmann las, dachte ich: „Cooler Titel, typisch Kerstin. Muss ich lesen!“ Ich habe Kerstin im Netzwerk texttreff – dem Netzwerk wortstarker Frauen – als PR-Profi kennen- und schätzen gelernt.

Dr. Kerstin Hoffmann gehört in Deutschland zu den bekanntesten Beratern, Speakern und Autoren aus dem Bereich PR, Social Media und digitale Strategien. Ihr Blog „PR-Doktor“ ist laut Ebuzzing, Virato-Blogcharts und Cision Ranking eines der führenden deutschen PR-Blogs.

Hier meine Meinung über ihr 243-seitiges Werk, und ich fange mal – wie es so üblich ist – hinten an. :-))

Stichwortverzeichnis – erste Hilfe

Für den eiligen Leser, der sofort zum Punkt kommen will, gibt’s Soforthilfe: Über B2B gibt’s 12 Seiten zur Auswahl, bei Contentstrategie 10, bei Suchmaschinenoptimierung 10 Hinweise und so weiter.

Einleitung – Vorfreude auf viel Inhalt

Warum Sie JETZT SOFORT eine neue Digitalstrategie brauchen? Was Ihnen dieses Buch bringt und ob es genau für Sie geeignet ist: Kerstin sagt es Ihnen. Es ist gedacht für:

  • Unternehmenschef und Entscheider im Unternehmen
  • Mitarbeiter in den Bereichen Kommunikation, PR, Marketing, Werbung, Vertrieb
  • Einzelunternehmer und Freiberufler
  • Kommunikaktionsprofis in Agentur und Berater

Inhalt – kurz und/oder lang

Das in vier Bereiche strukturierte Buch beinhaltet:

  1. einen „kurzweiligen Parademarsch“ durch den State of the Art der Kommunikation am Beginn des 21. Jahrhunderts
  2. warum der Schritt zur zeitgemäßigen, digitalen Kommunikation gar nicht so groß ist – WENN man über fundiertes Wissen aus Strategie, Marketing und PR verfügt
  3. Grundlagen für eine erfolgreiche Kommunikationsstrategie auf Basis der Punkte 1. und 2.
  4. Praktische Umsetzung einer erfolgreichen (=conversion-bezogenen) Kommunikation

Was mir gut gefallen hat:

Wer es hören will, erfährt ausführlich und ohne Umschweife, warum ohne Kommunikationsstrategie und Kommunikationsmix auch kein digitales Marketing funktionieren kann. Außerdem:

  • die optisch hervorgehobenen Kernaussagen für ein schnelles Screenen.
  • die weiterführenden Literaturhinweise im Anschluss an das Kapitel
  • die Zusammenfassungen am Ende eines Kapitels, z.B. 10 Fakten über Unternehmenskommunikation, 10 Irrtümer ausräumen…., 10 Schritte zur Selbsterkenntnis …, 10 Schritte zu Relevanz und Sichtbarkeit…
  • die Möglichkeit für Marketing- und PR-Profis sich einen schnellen Überblick über die wesentlichen Informationen zu verschaffen sowie
  • für Branchenfremde (für die das Thema neu ist) sich ausführlich ins Thema einzulesen.

WeboderStirbDesweiteren gibt es im Buch einen Hinweis auf die Website: www.web-oder-stirb.de, wo es neben einem Glossar, Leseprobe, Fragen und Antworten, einem Literaturverzeichnis auch noch weitere Rezensionen gibt.

 

Ihre Meinung ist uns wichtig

*

↑ Top