Die Worttänzerin bloggt
Vortrag am 14.2.: Es geht auch ohne Emails: Wie komme ich an neue Kunden?

Seit dem Ablauf der dreijährigen Übergangsfrist für die Bundesdatenschutz-Novelle gelten seit dem 1.9.2012 strengere Vorschriften für die werbliche Nutzung von Adressdaten. Viele Unternehmer, die Email-Werbung bisher als Marketinginstrument genutzt haben, suchen neue Formen der Kundenansprache und -gewinnung. Doch welche Werbung ist effektiv und kostengünstig? Über welche Kommunikationskanäle spreche ich meine Kunden gezielt an?

Auf diese Fragen gehe ich in meinem Vortrag

„Es geht auch ohne Emails: Wie komme ich an neue Kunden? Direkte und indirekte Wege zum (Neu-)Kunden. Vor- und Nachteile alternativer Akquisemethoden.“ 

beim BVMW – Bundesverband Mittelständische Wirtschaft ein. Gewinnen Sie einen Überblick über die verschiedenen Werbemöglichkeiten sowie deren Vor- und Nachteile im Print und Online – als Entscheidungshilfe für Ihr eigenes Marketing.

Wann: 14. Februar 2013, 18.00 Uhr

Ort: BVMW-Unternehmertreffen im Hotel und Restaurant Dragonerbau im Schloßpark neben dem Tagungszentrum Klosterberghalle, Schloßpark 7, 63505 Langenselbold, siehe auch www.Dragonerbau.de

Eine begrenzte Zahl interessierter Nichtmitglieder ist willkommen. Es sind nur noch wenige Plätze frei.

Anmeldung unter mail@apropos-text.de, Stichwort: Referentengast BVMW-Unternehmertreffen 14.2.

Ihre Meinung ist uns wichtig

*

↑ Top