Die Worttänzerin bloggt

Workshop am 20./21. Februar 2015

Als Henry Ford seinen berühmten Satz “Ich weiß, die Hälfte meiner Werbeausgaben ist rausgeschmissenes Geld. Ich weiß nur nicht, welche Hälfte” formulierte, waren Marketingkonzepte noch wenig verbreitet. Es wurde Werbung nach Gefühl gemacht.   Heute funktioniert das anders. Lerne in diesem Workshop, wie es geht!

ZIEL:
In diesem 1,5-tägigen Seminar lernst du dein eigenes Marketingkonzept zu erstellen. Wir gehen dabei nach den selben Prinzipien vor wie die großen Unternehmen und Werbeagenturen. Am Ende steht auf dem Papier deine persönliche Marschroute, mit der du Ziele, Maßnahmen, Zeitplan und Budget klar vor Augen hast und konkret danach handeln kannst. Bis zu 10-fache Ersparnis bei aktiver Teilnahme (gegenüber Vergabe an Werbeagentur).

ZIELGRUPPE:
Das Seminar richtet sich an selbstständige Unternehmerinnen und Unternehmer sowie an Kleinbetriebe, die mit einer Geschäftsidee den Markt erobern, nach der Familienpause wieder einsteigen, regelmäßig Umsätze generieren oder ihre Werbemaßnahmen systematisieren wollen.

ORT: Raum Aschaffenburg / Seligenstadt (wird noch bekanntgegeben)

ZEIT: Freitag,  20.2.: 16.00 – 20.00 Uhr; Samstag, 21.2.: 9.30 bis 17:30 Uhr

KOSTEN  478,00 € bzw. 300,00 € für Mitglieder des U-Netzwerkes Aschaffenburg  zzgl. MWSt. (Ratenzahlung zinsfrei möglich.)

ANMELDUNG: verbindlich mit Name und Anschrift unter mail@apropos-text.de. Die Teilnehmerzahl ist auf 10 Personen begrenzt. Eine frühzeitige Anmeldung ist empfehlenswert.

REFERENTIN: Snezana Galijas, APROPOS.TEXT, Agentur für PR.Werbetext und Redaktion.

Kommentare

  1. Sehr informative Seite! Danke!

Ihre Meinung ist uns wichtig

*

↑ Top